Heideboden stammt aus den besten Trauben unserer Lagen in Apetlon, Illmitz und Podersdorf!

Cuveé aus Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Merlot und Rösler.

Entsprechend spielt hier ein Ensemble der vier Sorten auf, zu einem besonderen Geschmacks Erlebnis!

Tief dunkelrot!

Duft nach Johannisbeere und Brombeere,

Am Gaumen schwarze Johannisbeere, Kirsche, Brombeere und Holunderbeeren.

Schöne Primärfrucht, Gaumen füllend, dezentes Tannin.

Lage:Säure:Restzucker:Alkohol:
Fuchsloch oben,
Tränkacker, Hof,
Holábern
4,8 g/l 0,8 g/l13,5
Boden: Lagerfähigkeit: Trinktemperatur:
Schwarzerde auf rotem und weißem Schotter 5 Jahre 19°

 

 

Weinexpertise zu Heideboden

Sie sind auf den Geschmack gekommen und möchten gern ein paar Flaschen auch zu Hause genießen. Hier können Sie direkt bestellen.


Lagen auf einer größeren Karte anzeigen