Fuchsloch ist unsere beste Lage für Zweigelt. Fingernägel große, rote Kieselsteine durchziehen hier nicht nur den Oberboden. In einer sehr kompakten Schicht durchziehen sie den Boden auch in einer Tiefe von 40 cm. In einem Bereich wo sich das Hauptwurzelwerk befindet.

Ausgebaut wird Zweigelt Fuchsloch zu 70% in neuem Holz und zu 30% in gebrauchtem Holz!

Dunkles Purpur mit zartem Wasserrand.

Duft nach Kirsche und Pflaume.

Am Gaumen intensive komplexe Frucht, voll kräftig, Brombeere- und Pflaumennoten, feines, dezentes Tannin bringt langen Abgang!

Lage: Alkohol:Säure: Restzucker:
Fuchsloch13,5 5,2 g/l 1,6 g/l
Boden: Lagerfähigkeit: Trinktemperatur:
Schwarzerde auf rotem Schotter

15 Jahre

19°

 

 

Weinexpertise zu Zweigelt Fuchsloch

Sie sind auf den Geschmack gekommen und möchten gern ein paar Flaschen auch zu Hause genießen. Hier können Sie direkt bestellen.


Lagen auf einer größeren Karte anzeigen